Neuigkeiten

Spannende Zeit für die 12. Klasse

Diese letzte Zeit in der Schule wird für unsere 12.Klasse nochmal richtig aufregend und spannend. Nachdem jetzt alle Prüfungen geschrieben und ausgewertet sind, beginnt der Endspurt. Wie in jedem Jahr stellt die 12.Klasse Eltern, Interessierten und Mitschülern ihre jeweiligen Jahresarbeiten aus dem Bereich Hauswirtschaft/Küche, Musik, Gartenbau und Eurythmie.

Endlich wieder ein tolles Sommerfest

Am Samstag (18.06.2022) konnte seit langem wieder ein Sommerfest stattfinden. Bei herrlichstem Sommerwetter strömten die Gäste am Nachmittag auf das Schulgelände. Viele Aktionen konnten ausprobiert werden: Kinderschminken, Dosenwerfen, Schubkarrenparcour, Arbeit mit der Feuerwehrspritze. Außerdem gab es ein reichhaltiges Kuchenbuffet und eine große Tombola. Auch das Gut Adolphshof war mit einem Verkauf vertreten.

Richtfest!

Heute konnten wir voll Freude bei herrlichem Sonnenschein das Richtfest für unser neues Oberstufengebäude am frühen Vormittag feiern. Neben der eigenen Schulgemeinschaft, hatten auch zahlreiche Gäste die Möglichkeit, sich nun zum ersten Mal das Gebäude in Augenschein zu nehmen. Kolleginnen in Elternzeit, ehemalige Mitarbeiter und Schüler, viele Elternhäuser, der Bürgermeister, Vertreter*innen aus anderen Waldorfschulen und der Förderschule aus Laatzen konnten der Einladung folgen.

Mitarbeiter*innen bilden sich fort

Während die Schüler*innen bei herrlichem Wetter den letzten Ferientag genießen konnten, haben sich alle Mitarbeiter*innen der Schule zu einem Erste-Hilfe-Kurs getroffen. Mit theoretischen Abhandlungen und praktischen Übungen wurde in drei Gruppen alles Wichtige aufgefrischt.

Nun wissen wieder alle wie die stabile Seitenlage funktioniert, oder die Herzdruck-Massage durchgeführt werden muss.

Kein Aprilscherz: Wir haben Schnee!

Als wir heute Morgen aufgestanden sind, dachten wir: "Was ist denn das? Das kann doch nur ein Aprilscherz sein!"

Da lag doch tatsächlich der erste Schnee für dieses Jahr.

Wie herrlich schön das aussieht und so eisig frisch heute früh.

In diesem Sinne wünschen wir wunderschöne Osterferien!

Die drei Spatzen

Von Christian Morgenstern

In einem leeren Haselstrauch
Da sitzen drei Spatzen, Bauch an Bauch.

Der Erich rechts und links der Franz
Und mitten drin der freche Hans.

Sie haben die Augen zu, ganz zu,
Und obendrüber da schneit es, hu!

Sie rücken zusammen dicht an dicht.
So warm wie der Hans hats niemand nicht.

 Sie hören alle drei ihrer Herzlein Gepoch.
Und wenn sie nicht weg sind, so sitzen sie noch.

Im Sommer wieder Ferienbetreuung

In den ersten beiden Wochen der Ferienbetreuung soll wieder eine interne Ferienbetreuung der Freien Martinsschule stattfinden. Da sich der Neu- und Umbau unserer Schule verzögert, sollte sogar unser Speisesaal zur Verfügung stehen. Die Ferienbetreuung soll in den ersten beiden vollen Wochen der Sommerferien stattfinden. SchülerInnen können für jeweils eine Woche, oder für beide Wochen mit dem unten stehenden Anmeldebogen angemeldet werden.

Wieder einmal schöne Konzerte

Am 09.02.2022 hatten die Unterstufe und die untere Mittelstufe das Glück, mal wieder ein Konzerte in der Schule zu genießen. Neben zwei Geigenspielerinnen, gaben uns danach noch zwei Cellisten ein Konzert. Pauline Herold und Geraldine Galka spielten ein abwechslungsreiches, stimmungsvolles Konzert mit den Geigen. Die Cellisten gaben ihr erstes Konzert bei uns. Zum Abschluss ihrer Vorstellung bekamen die jungen Männer eine Urkunde zur Aufnahme bei LIVE MUSIC NOW.

Eine Weltreise bis in den Weltraum stimmten die Spieler:innen an. Die Klänge aus Italien, Spanien und aus StarWars nahmen die Kinder mit. Der Geigen-Abschnitt wurde von Grillen und Elefanten und einem Stück aus der Zauberflöte gestaltet und mit "Pippi Langstrumpf" beendet. Auch die Cellisten haben Stücke aus den verschiedenen Jahrhunderten gespielt.

Der Neubau schreitet voran

Unser Oberstufen Neubau wächst allmählich. Die unterste Etagen steht schon im Rohbau. Leider verzögert sich die Fertigstellung u.a. durch unerwartete Lieferengpässe auf nächstes Jahr.

Ausblick auf Feste und Feiern im Sommer

Wir alle vermissen die Fest und Feiern, an denen Sie als Angehörige an unserem Schulleben teilnehmen konnten. Unser Kollegium hofft, dass es im Sommer (mit einer hoffentlich entspannteren Pandemielage) wieder möglich sein wird in der Schule zusammenzukommen. Wir planen deshalb ein Sommerfest und eventuell auch eine Schulfeier für das Schuljahresende. 

Wir denken an Henry Fahlke

Zu den Menschen, die unsere Schule seit den Anfängen maßgeblich geprägt haben, gehörte Henry Fahlke. In der Konferenz am Donnerstag, dem 9. Dezember erreichte uns die Nachricht, dass Herr Fahlke am selben Tag nachmittags um 13 Uhr plötzlich verstorben ist. Wir trauern um einen Kollegen, der mit seinem Humor, seiner tiefen Verbundenheit zu Waldorfpädagogik und Anthroposophie sowie seiner überparteilichen Menschlichkeit bis zu seinem Wechsel  in den Ruhestand vor einem Jahr, für unser Schulleben äußerst wichtig war.

 

 

Henry Fahlke

*16.09.1957               t 09.12.2021

Kontakt

Freie Martinsschule Hannover e.V.

Am Südtor 15
30880 Laatzen

  Tel. 0511/82199630
  Fax 0511/82199659
  kontakt@freie-martinsschule.de

Öffnungszeiten

Schulbüro
Montag bis Freitag
07:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Schulzeiten
Montag bis Donnerstag
07:55 bis 15:00 Uhr
Freitag 07:55 bis 13:45 Uhr

Auf Wunsch bekommen Sie von uns eine Wegbeschreibung.

Schulgelände