Neuigkeiten

Eltern-Lehrer-Seminar am 25.Januar 2020

Sehr geehrte Eltern der Freien Martinsschule,

Am 25. Januar 2020 ist es nun Zeit für unser Eltern-Lehrer-Seminar.
Sie sind herzlich eingeladen, sich am Samstag, den 25.01.2020 von 10:00 bis 13:00 Uhr intensiver mit Themen unserer Schule zu befassen. Die Themen haben wir nach Ihren Anregungen vom letzten Elternbrief erarbeitet.
Es wird einen Kurzvortrag zur Anthroposophie geben sowie einstündige Kursangebote, organisiert aus dem Kollegium, vielen Dank hierfür schon an dieser Stelle.
Es wird eine Pause mit Getränken und Gebäck geben.
Kursangebote:
– Kennenlernen der Chirophonetik. Einführungsvortrag & praktische Demonstrationen. Mit Angelika Nowak
– Aus dem Rechenunterricht. Methodische Überlegungen & handlungsorientierte Unterrichtsgestaltung. Mit Marita Bartels
– Aus dem Physikunterricht. Didaktisch-methodische Überlegungen & praktische Experimente. Mit Marita Bartels
– Die Bedeutung von Rhythmus im Alltag und beim Lernen & die Auswirkung auf die gesamten Lebensprozesse. Mit Matthias Sander
– Plastizieren mit Ton. Mit Carmen Manke

Die Kinderbetreuung kann aus personellen Gründen leider nicht stattfinden. Wir hoffen, dass Sie trotzdem erscheinen können.


Mit freundlichen Grüßen, das Kollegium und der Elternrat

 

Schulen in freier Trägerschaft sind öffentliche Schulen

Schulen in freier Trägerschaft sind öffentliche Schulen

Stellungnahme des Bundes der Freien Waldorfschulen zur GEW-Forderung dem "Privatschultrend" entgegenzuwirken.

Freie Schulen liegen im Trend. Auf Grund der besonderen Pädagogik entscheiden sich immer mehr Eltern, ihr Kind auf eine Waldorfschule zu schicken. Kürzlich forderte Maike Finnern, Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) die Politik auf, dem „Privatschulboom“ entgegenzuwirken. Freie Schulträger sind jedoch ein wichtiger Teil des Bildungswesens in Deutschland und die Eltern haben das freie Recht, sich für die Pädagogik ihrer Wahl zu entscheiden.

Waldorf 100 - Die Filme

Waldorf 100 - Die Filme

100 Jahre Waldorfpädagogik, ein revolutionärer Ansatz, auch heute noch. Im Zentrum stehen die Bedingungen für eine gesunde Entwicklung der den Pädagogen anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Am 7. September 2019 wird die erste Waldorfschule 100 Jahre alt.

Broschüre über Waldorfschulen in Hannover

Broschüre über Waldorfschulen in Hannover

Als Wegweiser zur Waldorfpädagogik und als Orientierung bei der Schulwahl soll die neue Broschüre "Waldorfschulen in und um Hannover" dienen. Sie gibt einen Einblick in den Unterricht sowie das Schulleben von der Grundschule bis zur Oberstufe und stellt die vier Waldorfschulen der Stadt Hannover und im nahen Umland vor.

Freie Plätze in der Schule

Wir nehmen noch einzelne Kinder auf!

In einzelnen Klassenstufen haben wir noch wenige freie Plätze. Für ein ausführliches Informationsgespräch steht Ihnen unser Aufnahmekreis zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen Gesprächstermin unter der Tel.-Nr. 0511/82 19 96 - 30.

Kontakt

Freie Martinsschule Hannover e.V.

Am Südtor 15
30880 Laatzen

  Tel. 0511/82199630
  Fax 0511/82199659
  kontakt@freie-martinsschule.de

Öffnungszeiten

Schulbüro

Montag bis Freitag

07:15 Uhr bis 13:00 Uhr

Auf Wunsch bekommen Sie von uns eine Wegbeschreibung.

Schulgelände