Neuigkeiten

Wiedereröffnung der Klassen

Liebe Eltern,

Inzwischen sind heute die neuen Termine für die Wiedereröffnungen der Klassen veröffentlicht worden. Diese sind aber noch nicht ganz sicher. Falls sich die Infektionszahlen erhöhen sollten, könnte es noch zu Verschiebungen kommen:

18.05.: 3., 9., 10. Klasse

25.05.: 11. Klasse

3. 06.: 2., 7., 8. Klasse

15.06.: 1., 5., 6. Klasse

Die Daten sind für die jeweils erste Hälfte der Klassen angegeben. Die zweite Hälfte kommt dann eine Woche später.

 Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser Büro!

Wir vermissen euch!

Gesichtsmasken beim Bustransport

Beachten Sie bitte, dass Ihr Kind vom Fahrdienst nur mitgenommen werden soll, wenn es eine Atemschutzmaske im Bus tragen kann. Inzwischen gibt es jedoch mehrere Kinder, die auch ohne Atemschutz mitgenommen werden, weil sie aus gesundheitlichen oder sonstigen Gründen keine tragen können (aktualisiert am 12.5.).

Wiedereröffnung der Klassen

Die geplante etappenweise Wiedereröffnung unserer Schulklassen mit halben Klassengruppen kann wie geplant beginnen:

  • 4. Mai: 12. und 4. Klasse
  • 18. Mai: 10., 9. und 3. Klasse

Sommerferien Betreuung soll stattfinden

Wie Sie dem Brief unter dem folgenden Link entnehmen können, soll das diesjährige Ferienprojekt an unserer Schule evtl. stattfinden.

http://aktiv-dabeisein-dienstleistungen.de/wp-content/uploads/2020/04/Elterninfo.pdf

Leitfaden für eine Neueröffnung der Förderschulen

In einem Leitfaden gibt es genauere Hinweise für eine Neueröffnung der Förderschulen. Sie finden ihn auf der Homepage des Kultusministerium unter dem Foto von Minister Tonne: 

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/schrittweise-wiedereroffnung-der-schulen-notbetreuung-in-kitas-wird-ausgeweitet-187510.html

Neu: Kochrezepte für die Schülerinnen und Schüler von Herrn Charif

Unter "Aktuelles > Rezepte v. Herrn Charif" findet Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, eine Sammlung der Koch- und Backrezepte von Herrn Charif. Ihr könnt Sie Euren Eltern daheim einmal vorführen. Viel Spaß und guten Appetit!

Hier geht es zu den Rezepten!

Nanu, wo sind denn all die Kinder hin?

Eltern behinderter Kinder geraten in Not

Artikel aus der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung", vom 2. April 2020.

Infos Coronavirus und Notbetreuung

Liebe Eltern, in der Zeit der Schulschließung und natürlich auch danch ist unser Büro besetzt. Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr unter der Nummer 0511/821996-30 zur Verfügung.

Kontakt

Freie Martinsschule Hannover e.V.

Am Südtor 15
30880 Laatzen

  Tel. 0511/82199630
  Fax 0511/82199659
  kontakt@freie-martinsschule.de

Öffnungszeiten

Schulbüro

Montag bis Freitag

07:15 Uhr bis 13:00 Uhr

Auf Wunsch bekommen Sie von uns eine Wegbeschreibung.

Schulgelände