Neuigkeiten

Featured

Wir verabschieden die 12.Klasse

Die Schülerinnen und Schüler unserer 12.Klasse wurden am Freitag in die Ferien und das Arbeitsleben verabschiedet. Alle haben einen Arbeitsplatz in einer Werkstatt-Einrichtung gefunden und sie freuen sich auf den neuen Lebensabschnitt. In Anwesenheit der gesamten Schulgemeinschaft, von Freunde und Familie wurden zunächst die Jahresarbeiten aus den Bereichen Kunst, Eurythmie, Hauswirtschaft und Werken vorgestellt. Danach gab es die ersehnten Abschlusszeugnisse.

Wir wünschen allen ehemaligen Schüler*innen alles Gute

 

 

                  

         

Featured

Wir feiern Pfingsten

Nach dem langen Pfingstwochenende hatten wir gemeinsam eine kleine Pfingstfeier mit Musik, singen, Zeugnissprüchen in vielen Sprachen der Welt und dem Entzünden der Pfingstkerzen.

Featured

Standort Laatzen wird 25

Der Schulstandort der Freien  Martinsschule ist nunmehr seit 25 Jahren Laatzen.

Zu diesem Anlass trafen sich kurz vor den Osterferien aktuelle und ehemalige Mitarbeitende, Eltern, Vorstände und Schüler*innen.
In diesem Rahmen mit gemütlichem Beisammensein wurden viele Erinnerungen ausgetauscht und gelacht.

Featured

Im Sommer wieder Ferienprojekt

Die  Freie Martinsschule kann in den ersten beiden Wochen der Sommerferien wieder eine Ferienbetreuung für die eigenen Schüler*innen anbieten. Die Anmeldebögen sind vorbereitet und liegen im Büro zur Verteilung in die Posthefte bereit.

An den einzelnen Punkten für das Programm wird noch gefeilt und die Spannung steigt.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme

Featured

Die achte Klasse lädt ein

An zwei Tagen führt die achte Klasse ihr Klassenspiel auf. An einem Vormittag für die Schulgemeinschaft und am Wochenende für die Eltern und die Öffentlichkeit

 

 

Mit großer Vorfreude und viel Lampenfieber freut sich die achte Klasse auf die Gäste

Featured

Einladung Vortrag Betreuungsrecht

Featured

Evakuierung in Laatzen

Am Sonntag (05.03.2023) werden weite Teile von Laatzen evakuiert.

 

Auf der Homepage der Stadt Laatzen wird dies wie folgt beschrieben: "In zwei Bereichen der Erich-Panitz-Straße und an der B443 wurden bei ersten Kampfmittelsondierungen im September jeweils Auffälligkeiten festgestellt. Möglicherweise befinden sich an diesen Stellen Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg. Daher müssen diese Verdachtspunkte geöffnet, genauer sondiert und vom Kampfmittelbeseitigungsdienst Niedersachsen in Augenschein genommen werden."

Hier können Sie sich weiter informieren: https://www.laatzen.de/de/evakuierung.html

 

Zwar liegt die Schule im Evakuierungsgebiet, doch da es sich um einen Sonntag handelt, sind wir hoffentlich am Montag nicht mehr im Sperrgebiet. Sollte dies doch sein, ist auch keine Notbetreuung im Schulhaus möglich.

 

Featured

Fasching und Rosenmontag

Wir fuhren mit dem Faschingszug um Die Welt. Unsere Reiseleiterin Frau Bartels hielt mit uns an verschiedenen Stationen. Wir packten alle nötigen Dinge in Rucksäcke, reisten nach Jerusalem, besuchten die Pinguine in der Antarktis, kletterten über Eisschollen, brachten Schildkröteneier sicher ans Ziel und begrüßten die Seefahrer. 
Es waren gelungene zwei Tage, die mit Spielen und Tänzen ausgefüllt waren. 
Livemusik sorgte für die musikalische Untermalung und motivierte somit alle zum Mitmachen.
Featured

Einzelne freie Schulplätze/Aufnahme in die neue 1. Klasse

In einzelnen Klassenstufen haben wir noch einige wenige Plätze frei. Ab Januar 2023 beginnen die Aufnahmegespräche für die neue 1. Klasse. Auch hier gibt es noch freie Plätze.

Haben Sie Interesse an einem Schulplatz? Dann vereinbaren Sie gerne ein Informationgespräch.
Unser Schulbüro erreichen Sie unter der Nummer 0511/82 19 96 - 30.

Voraussetzung für eine Aufnahme ist ein festgestellter sonderpädagogischer Förderbedarf. Neben dem Bereich GE (Geistige Entwicklung), nehmen wir auch Schüler*innen mit den Förderschwerpunkten LE (Lern-Entwicklung) oder ESE (Emotional-Soziale-Entwicklung) auf. 

Featured

Vor- und Rückblick von Weihnachten bis Ostern

Liebe Eltern, Großeltern, Pflegeeltern und Erziehungsberechtigte!

Hier meldet sich die Schule: das neue Jahr hat begonnen und nun sogar schon das zweite Schulhalbjahr. Wir hoffen, Sie hatten eine gute Zeit in den Weihnachtsferien und den kleinen „Zeugnisferien“ und wollen Ihr Kind und uns Schule gut unterstützen. Oder?

Erstmal: Wenn Ihr Kind nicht am Unterricht teilnehmen kann, informieren Sie uns. Ein Anruf im Schulbüro oder ein Entschuldigungsschreiben an das Klassenteam ist absolut notwendig. Ansonsten wird das Fehlen Ihres Kindes als „nicht entschuldigt“ im Klassenbuch eingetragen.

Wir benötigen Regenkleidung (Hose und Jacke) und entsprechende Kleidung für die kalte Jahreszeit. Ihr Kind ist in den Pausenzeiten immer draußen auf dem Schulhof. Bitte denken Sie auch an das entsprechende Schuhwerk. Das hört sich für viele sehr überflüssig an, aber leider sehen wir den Bekleidungsnotstand von vielen Schülern.

Das Schuljahr hat begonnen mit den Märchen der Morgensternbühne.

Und nun möchte ich Sie auf unser nächstes großes Fest aufmerksam machen. Am 20. und 21.2. ist Fasching in der Schule. Rosenmontagabend feiert die Oberstufe (ab 18:00. Eltern sind immer gerne dazu eingeladen). Morgens feiern die Klassen: 1. und 3. und 5. und 7. Am Dienstagvormittag feiern die Klassen: 2. und 4. und 6. und 8.

Unser Verkleidungsthema ist „Reisen“. Jeder, als Reisender durch die Welt oder als Besucher und Betrachter der Welt. Wie auch immer: die Deko und die Spiele werden vom Reisen erzählen.

Wo würden Sie gerne hinreisen?

Was würde Ihr Kind interessieren? Das Heldenland? Das Märchenland? Das Blumenland? Oder der Mond? Es wird viel zu sehen geben.

Am 22. April wird endlich wieder ein Werk- und Putztag (ab 10:00 bis 13:00 Uhr) sein. Hoffentlich ist das Wetter dann schön, denn es soll der Sand vom Sandkasten auf dem Schulhof ausgetauscht werden. Und sicher sind noch etliche andere Arbeiten zu erledigen. Bitte halten Sie sich diese Termine schon mal frei.

Es grüßt Sie ganz herzlich, im Auftrag des Kollegiums

Marita Bartels

Kontakt

Freie Martinsschule Hannover e.V.

Am Südtor 15
30880 Laatzen

Tel. 0511/82199630
Fax 0511/82199659
kontakt@freie-martinsschule.de

Öffnungszeiten

Schulbüro
Montag bis Freitag
07:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Schulzeiten
Montag bis Donnerstag
07:55 bis 15:00 Uhr
Freitag 07:55 bis 13:45 Uhr

Auf Wunsch bekommen Sie von uns eine Wegbeschreibung.

Schulgelände