Schule nach den Sommerferien 2020

Liebe Eltern, Sorgeberechtigte und Pflegeeltern,

wie Sie vielleicht schon aus den Medien wissen, sollen zu Beginn des neuen Schuljahres alle Schüler wieder in ganzen Klassen die Schule besuchen können.

In einem Brief von unserem Bildungsminister Herrn Tonne steht, dass die Klassen vollständig kommen, diese dann aber von den anderen Klassen Abstand halten sollen („Kohorten Prinzip“).

Insofern können wir (und Sie) hoffen, dass im neuen Schuljahr ein Regelbetrieb in unserer Schule wieder möglich sein wird. Das heißt: alle Schüler*innen können jede Woche die Schule besuchen.

Sollte sich die Corona-Infektionslage sich jedoch noch einmal verschlechtern, könnte es auch sein, dass der gegenwärtige Unterricht mit halben Klassengruppen (jeweils 2-wöchig im Wechsel) so fortgesetzt werden müsste.

Wir hoffen, dass wir Ihnen im Laufe der Ferien, spätestens in der Woche ab 17. August genauere Informationen geben können. Diese finden Sie dann auf unserer Homepage www.freie-martinsschule.de unter Aktuelles.

Informationen werden Sie sicherlich auch aus Fernsehen, Rundfunk, Presse und Internet erhalten.

Herzliche Grüße und schöne Ferien

Für das Kollegium

Matthias Sander

PS.: Die Schulverwaltung ist bis 23.07. und wieder ab 17.08.2020 besetzt.


Drucken   E-Mail