Corona Impfungen für Kinder?

Liebe Eltern,

zur Zeit wird das Thema der Impfung von Schülerinnen und Schüler und deren Sinnhaftigkeit breit in der Öffentlichkeit diskutiert. Um Ihnen eine Urteilsgrundlage zu geben, geben wir Ihnen hier ein Link zu einem kurzen Interview mit dem Kinder- und Jugendmediziner David Martin (Uni Witten/Herdecke) aus der Frankfurter Rundschau zu dieser Frage. Mit einem kürzlich veröffentlichten wissenschaftlichen Paper will er gemeinsam mit Kolleg*innen eine sachliche Diskussionsgrundlage schaffen („COVID-19 Impfung für Kinder und Jugendliche? Vierzehn Argumente für einen rationalen Weg in Deutschland“). 

Zu dieser Studie sagt er:

„Diese Publikation ist an das Urteilsvermögen eines jeden individuellen Menschen gerichtet, unabhängig von irgendeiner gruppenbasierten Gesinnung. Wir wollen mit unserer Studie entpolarisieren. Man sollte sowohl für die Eltern, die ihre Kinder impfen lassen, als auch für jene, die es nicht wollen, Verständnis und Achtung aufbringen. Für die Wissenschaft wäre es sinnvoll, die Entwicklung beider Gruppen weiter zu beobachten und zu dokumentieren. Wir müssen eine lernende Gesellschaft bleiben und dürfen keine tabuisierende werden.“

 Hier das Interview: https://www.fr.de/politik/corona-impfung-jugendliche-kinder-kinderarzt-interview-nicht-impfen-90658553.html

die Publikation der Ärzt*innen: https://www.researchgate.net/publication/351662151_COVID-19_Impfung_fur_Kinder_und_Jugendliche_Vierzehn_Argumente_fur_einen_rationalen_Weg_in_Deutschland_COVID-19_vaccination_for_children_and_adolescents_Fourteen_arguments_for_a_rational_approach_in_G

Herzliche Grüße

Matthias Sander


Drucken   E-Mail